TYPO3-Relaunch für das Grüne Binnenland

Das Paradies zwischen den Meeren im neuen Design

Referenz Grünes Binnenland

Im Oktober ging die neue Homepage www.gruenes-binnenland.de online. Nach einem gründlichen Redesign präsentiert sich das Binnenland nun in einem modernen Responsive-Design und bietet seinen Kunden somit auch auf mobilen Endgeräten ein professionelles Nutzererlebnis.

Besonderes Highlight der neuen Website ist die Möglichkeit, Unterkünfte direkt auf der Webseite buchen zu können. Dazu wurde die Buchungsstrecke von HRS an das neue Design angepasst und in die Webseite integriert.

Ein weiteres Highlight ist die von der NetzWerkstatt entwickelte WEB-GIS-Erweiterung, welche auf einer OpenStreetMap Karte alle im Binnenland interessanten Orte und Routen abbildet.
Sei es der nächste Hoflanden, der nächste Aussichtspunkt oder aber die schönste Fahrradroute durch das Binnenland – hier findet man alles, was man zum Durchatmen zwischen Nord- und Ostsee braucht.
Die WEB-GIS-Extension basiert auf dem Content-Management-System (CMS) TYPO3, wobei die Daten in einer externen Datenbank gespeichert werden. Somit lassen sich sowohl das System als auch die vorhandenen Inhalte auf jeder beliebigen anderen TYPO3-Webseite integrieren.

Als modular aufgebautes Open-Source-CMS bietet TYPO3 zahllose Möglichkeiten, jede Website durch die Entwicklung und Integration von Extensions auf individuelle Kundenwünsche anzupassen.

Als Full-Service-Medienagentur kann die NetzWerkstatt vor allem durch eine kundenorientierte Umsetzung aus einer Hand punkten. Vom Webdesign über Webentwicklung bis hin zum Hosting begleiten Sie die Experten der TYPO3-Agentur aus Rendsburg auf dem Weg zu einer professionellen Webpräsenz.

Die besonderen Herausforderungen, die wir mit dem Kunden für www.gruenes-binnenland.de souverän gemeistert haben:

  • Modernes Responsive-Screendesign
  • Integration HRS Buchungsstrecke inkl. Layoutarbeiten
  • Bereitstellung EDITH® WEB GIS
  • Integration von Open Source Elementen
  • Einbindung neuer Design-Elemente
  • Schulung aller Anwender

Projektstart: 02.07.2019
Umsetzungszeitraum: 4 Monate
Fertigstellung/Go Live am: 22.10.2019

Einige unserer Kunden

Call Now Button