ohne Google Anlaytics

Google AdWords im Fokus

Was muss ich inhaltlich beachten?

Damit Ihre Anzeige geschaltet wird, müssen Sie gewisse Richtlinien beachten. Zum Beispiel darf der Anzeigentext nur eine bestimmte Anzahl an Zeichen enthalten.

Die Kosten

Wie bereits erwähnt, zahlen Sie nur pro Klick auf Ihre Anzeige.
Sie zahlen nicht wenn Ihre Anzeige bloß erscheint - es sei denn, Sie möchten im Google-Werbenetz werben. Ob das für Sie sinnvoll ist, sollten Sie von einem Profi feststellen lassen. Fragen Sie uns.
Durch das Festlegen Ihres Tagesbudgets haben Sie volle Kostenkontrolle.
Änderungen an Ihren Kampagnen, Anzeigentexten und Keywords verursachen bei Google keine zusätzlichen Kosten.
Sie zahlen lediglich, wenn jemand auf Ihre Anzeige klickt - und also Ihre Seite besucht.
Auch hier können Sie einen maximalen Wert definieren, sodass Sie jederzeit die volle Kostenkontrolle zu haben.
Wie lange und über welchen Zeiträumen Sie die Anzeige schalten, liegt in Ihrer Hand.

Die Zahlungsmöglichkeiten

Sie haben die Möglichkeit per Kreditkarte oder Lastschriftverfahren zu bezahlen.
Sie können auch beide Zahlungsmöglichkeiten angeben.
Somit ist gewährleistet, dass Ihre Anzeige auf jeden Fall geschaltet wird, wenn eine von den Zahlungsmöglichkeiten nicht möglich war.

Nach oben

Erste Schritte

Sie melden Sich bei Google AdWords mit einer gültigen E-Mail-Adresse an.
Dann eröffnen Sie ein Konto. Nun können Ihre Kampagnen mit den dazugehörigen Anzeigen anlegen. Sie haben jederzeit Zugriff darauf und können Ihre Optimierungen jederzeit vornehmen.

Ist eine Ausrichtung nach Sprache und Standort möglich?

Ja. Bei der Kampagnenerstellung können Sie Ihren Zielbereich geographisch eingrenzen.
Die Begrenzungen beziehen sich auf das Bundesland, auf die Stadt oder auf die Koordinatenebene.
Ihre Anzeige wird dann nur geschaltet, wenn Nutzer aus der Region entsprechende Suchanfragen gestellt haben.
Sie können Ihre Anzeigen auf der ganzen Welt schalten. Google ist auch im Ausland weit verbreitet.

Wie sollte ich die Keywords auswählen?

Ihre Keywords für die Schaltung einer Anzeige sollten möglichst treffend gewählt sein.

Falls Sie dabei Hilfe benötigen wenden Sie sich gerne an uns.

Sollte ich mehrere Anzeigentexte ausprobieren?

Ja, das wird sogar sehr empfohlen.
Somit können Sie erkennen welcher Text am häufigsten geschaltet wird und auf welchen Ihre Kunden reagieren.
Die Anzeigentexte werden einzeln bewertet und der Erfolg ist präzise messbar.

Kann ich den Erfolg einzelner Suchworte messen?

Ja, dass können Sie.
Sie können genau nach verfolgen, wie oft ein bestimmtes Keyword für welche Anzeige geschaltet wurde, wie viele echte Besucher es verursacht hat und noch vieles mehr.